Die fett-kämpfende Waffe in deiner Speisekammer

MONTAG, 7. Mai 2012 - Bewegen über Cayenne.

Die Verbindung, die Cayennepfeffer ihren Kick, Capsaicin gibt, hat lange wurde wegen seiner schmerzstillenden Kräfte und der angeblichen Fähigkeit, den Stoffwechsel leicht anzukurbeln, geschätzt, was bei der Gewichtsabnahme helfen kann.

Aber vielleicht gibt es in Ihrem Schrank jetzt einen ebenso stechenden Pfeffer mit Fettgehalt: gemeinen schwarzen Pfeffer.

Neue Forschungen, die den Geschmackstoff Piperin als die geheime Fettbekämpfungswaffe des schwarzen Pfeffers identifizieren, kommen zu dem Schluss, dass Pfeffer wirkt, indem er die Bildung neuer Fettzellen im Körper blockiert. Andere Lebensmittel, wie die Verbindung Piceatannol, die in Rotwein, Erdnüssen und Weintrauben gefunden wird, wurden ebenfalls kürzlich gefunden, um die gleiche Wirkung zu haben.

Vor dieser Studie war wenig darüber bekannt, wie Piperin funktioniert, um Fettzellen zu kontrollieren, Forscher schrieben in der Zeitschrift für Agrar- und Lebensmittelchemie , einer von der American Chemical Society (ACS) herausgegebenen Zeitschrift. Piperin wirkt gegen Fett, indem es die Adipogenese oder die Genaktivität stört, die Fettzellen zur Bildung und Reifung führt. Auf diese Weise kann die Verbindung auch eine Kettenreaktion auslösen, die hilft, Fett auf andere Weise zu kontrollieren, sagten die Forscher in einer ACS-Freisetzung.

Unreife Fettzellen, so genannte Präadipozyten, benötigen etwa 10 Tage bis zur Adipogenese. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, sind Fettzellen durch eine gesunde Ernährung und Fettverbrennungs-Übung deutlich schwieriger zu schrumpfen.

Bevor Sie beginnen, Pfeffer auf alles, was Sie essen, zu streuen, wissen Sie, dass mehr Forschung durchgeführt werden muss, um zu bestimmen, wie viel Schwarz Pfeffer wird benötigt, um blockierendes Fettzellenwachstum zu verbrauchen. In ähnlicher Weise sagen Forscher, dass Piperin in Kapselform ebenfalls weit entfernt ist. (Die Studie war keine klinische Studie an Menschen, sondern eher ein Laborexperiment, das die Wirkung der Verbindung auf tierische Fettzellen untersuchte.)

Frühere Untersuchungen haben ergeben, dass schwarzer Pfeffer Schmerzen und Entzündungen lindern, Blutzucker stabilisieren, Cholesterin senken, und niedrigere Niveaus des Blutfettes oder der Lipide, von denen alle Schlüssel zur Umkehr der Fettleibigkeitepidemie der westlichen Welt sind, Forscher sagen. In der Zukunft glauben Wissenschaftler, dass Piperine in der Lage sein kann, als eine all-natürliche Gewichtsverlust Ergänzung zur Verfügung gestellt werden.

Für mehr Fitness, Diät und Gewichtsverlust Nachrichten, folgen @weightloss auf Twitter von den Herausgebern von @EverydayHealth.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

817 Meilen und Zählen: Shawn Hikes für MS Awareness
Medizin

817 Meilen und Zählen: Shawn Hikes für MS Awareness

Einige von uns mit MS versuchen, Barrieren zu überwinden, um diese Krankheit zu besiegen. Es gelingt vielleicht nicht allen, aber das Herz eines Kriegers lebt in uns. Shawn Feliciano, aus Cincinnati, ist eine solche MS-Kriegerin, die diese Krankheit auf den Kopf gestellt hat und sich selbst herausgefordert hat.
Weiterlesen
Hält sein Schnarchen Sie die ganze Nacht wach?
Medizin

Hält sein Schnarchen Sie die ganze Nacht wach?

Ich war die andere Nacht neben meinem schlafenden Ehemann im Bett und betrachtete das Thema für meinen nächsten Blog. Unfähig, abzudriften, kam das Thema zu mir - Schnarchen. Über 45 Prozent der Erwachsenen schnarchen mindestens gelegentlich. Es ist häufiger bei Männern und Übergewichtigen, und es neigt dazu, mit dem Alter zu verschlechtern.
Weiterlesen
Jamie Oliver im Kampf um gesündere Ernährung
Lebensstil

Jamie Oliver im Kampf um gesündere Ernährung

Jamie Oliver - charmant, witzig, hyper, sympathisch , emotional, talentiert sind alle Wörter, die bei der Erwähnung seines Namens in den Sinn kommen. Ich bin ein Fan und bin seit einiger Zeit, also als ich Namen für mein nächstes Promi-Interview herumgeworfen habe, stand er ganz oben auf meiner Liste.
Weiterlesen
Alzheimer-Behandlung
Gesund leben

Alzheimer-Behandlung

Es gibt derzeit keine Heilung für Alzheimer-Krankheit, aber einige Medikamente können mit den Symptomen helfen. Alzheimer-Krankheit ist eine Form der Demenz, die eine langsame, kontinuierliche Abnahme des Gedächtnisses, des Denkens und anderer kognitiver Funktionen verursacht. Im Endstadium der Krankheit - bekannt als schwere oder im Spätstadium der Alzheimer-Krankheit - Menschen sind nicht in der Lage, auf ihre Umwelt zu reagieren, zu kommunizieren oder grundlegende tägliche Aktivitäten durchzu
Weiterlesen
6 Einfache Möglichkeiten, wie eine Frau jeden Tag gesund sein kann
Lebensstil

6 Einfache Möglichkeiten, wie eine Frau jeden Tag gesund sein kann

Durch die Reduzierung der aufgenommenen und aktiven Kalorien können Frauen ihre Chancen auf Übergewicht oder Fettleibigkeit reduzieren. Sie können auch das Risiko verringern, bestimmte lebensbedrohliche Krankheiten wie Herzerkrankungen, Schlaganfälle und einige Krebsarten zu entwickeln. Hier sind einige Tipps zu gesunder Ernährung und körperlicher Aktivität: Beginnen Sie Ihren Tag mit dem Frühstück.
Weiterlesen