Digestive Health, Colitis ulcerosa

Sie suchen nach Speisen, die Ihren Magen-Darm-Trakt nicht stören? Wenn Sie Colitis ulcerosa haben, eine entzündliche Erkrankung des Dickdarms, ist das nicht immer einfach. Versuchen Sie die folgenden Rezepte für gesunde, häusliche Gerichte, die Ihre Symptome nicht verschlechtern ...
Für Frauen mit Colitis ulcerosa, Planung Mahlzeiten können eine schwierige Aufgabe sein. Dieser entzündliche Zustand, der Wunden im Dickdarm verursacht, kann Bauchbeschwerden, Blutungen und Durchfall verursachen. Es tritt normalerweise bei Menschen im Alter von 15 bis 30, obwohl ältere Menschen auch betroffen sein können, nach der National Digestive Diseases Information Clearinghouse (NDDIC).
Lebensmittel verursachen keine Colitis ulcerosa, aber viele Patienten finden, dass bestimmte Zutaten essen können verschlimmern die Bedingung. Ernährungsempfehlungen für die Krankheit umfassen häufige kleine Mahlzeiten anstelle von großen und Vermeidung von kohlensäurehaltigen Getränken, scharfen Gewürzen und ballaststoffreichen Lebensmitteln, sagt die NDDIC.
Aber verschiedene Patienten sind empfindlich für verschiedene Lebensmittel, und es gibt eine lange Liste von Gegenständen "Es gibt wirklich keine Forschung zu beweisen, welche Lebensmittel hilfreich oder schädlich für Frauen mit Colitis ulcerosa sind", sagt David Jacob Kaufman, DO, ein Internist und Gastroenterologe mit Hoag Memorial Hospital verbunden Presbyterian in Irvine, Kalifornien. "Was eine Frau stört, mag andere nicht stören."
Hier sind einige Lebensmittel, die Symptome bei Patienten verschlimmern können:
Alkohol und Koffein


  • Milch und Milchprodukte (weil viele Menschen, die haben UC sind auch Laktose-Intoleranz)
  • Vollkorn
  • Hülsenfrüchte (Bohnen und Erbsen)
  • Getrocknete Früchte
  • Beeren oder irgendetwas mit kleinen Samen
  • Nüsse
  • Rohes Gemüse
  • Fasergemüse wie als Brokkoli und Kohl
  • Mais und schwer verdauliche Pilze
  • sulfathaltige Lebensmittel (als Konservierungsmittel)
  • Fett Fleisch
  • säurehaltige Lebensmittel, einschließlich Zitrus
  • scharfe Paprika und scharfe Soße
  • ganze Kräuter und Gewürze (manche Patienten ersetzen sie fein gehackte oder pulverisierte Gewürze)
  • Sorbit und andere Zuckeralkohole enthaltende Produkte zum Süßen von zuckerfreien Produkten
  • Trotz dieser möglichen Einschränkungen ist eine gesunde Ernährung wichtig, da Colitis ulcerosa zu Mangelernährung führen kann, sagt Dr. Kaufman. Vielleicht müssen Sie durch Versuch und Irrtum herausfinden, ob einige Nahrungsmittel gastrointestinale Beschwerden verstärken.

Wie können Sie also gesunde Mahlzeiten zubereiten, während Sie Lebensmittel meiden, die Colitis ulcerosa verschlimmern könnten? Versuchen Sie die folgenden Rezepte, die frei von Milchprodukten, Zitrusfrüchten, Getreide und anderen Zutaten sind, die zu einem Aufflammen von Symptomen führen könnten.
Elemente, für die Sie möglicherweise empfindlich sind, werden als optional gekennzeichnet. (Natürlich, wenn eine der anderen Zutaten Probleme für Sie verursachen, lassen Sie sie aus.)
Einfaches Brathähnchen

Es gibt keinen Grund, mit komplizierten Techniken für ein würziges, reiches und einfaches Brathähnchen, das Ultimative Komfort Essen.
Mahlzeiten: 8
Zubereitungszeit: 2 Stunden, 20 Minuten
Kochzeit: 1½ bis 2 Stunden
Zutaten
1 kleine Zwiebel, geschält und geviertelt
3 Knoblauchzehen , geschält und geviertelt
3 Zweige frischer Estragon (Ersatz: ¼ Teelöffel gemahlen)
3 Zweige frischer Thymian (Ersatz: ¼ Teelöffel gemahlen)
1 5-Pfund-Huhn, Innereien entfernt
2 Esslöffel extra- natives Olivenöl
1 Teelöffel koscheres Salz
½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer (optional)
Zubereitung
1. Ofen auf 375 ° F vorheizen.
2. Legen Sie Zwiebel, Knoblauch, Estragon und Thymian in die Hühnerhöhle. Binden Sie die Beine mit der Küchengarnitur zusammen und schließen Sie die Öffnung. Ziehen Sie die Flügel, so dass die Spitzen auf der Brust überlappen; Binde um die Flügel und den Körper wickeln. Reiben Sie das Huhn mit Öl, Salz und Pfeffer (falls gewünscht). Mit der Brust nach unten in einen Bräter geben.
3. Braten Sie das Huhn für 25 Minuten. Drehen Sie die Brustseite nach oben und braten Sie weiter, wobei Sie sich gelegentlich mit Pfannensaft begießen, bis ein Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt wird, ohne Knochen zu berühren 175 ° F, 1¼ bis 1½ Stunden registriert. Transfer zu einem Schneidebrett; 10 Minuten ruhen lassen. Entfernen Sie die Schnur vor dem Schnitzen.
Braten Tipps:
Sehr kaltes Fleisch wird nicht gleichmäßig gebraten. Legen Sie es auf den Tresen, während Sie den Ofen vorheizen.

  • Strapazierfähige Küchengarnitur aus Baumwolle wird in Küchengeschäften, auf den meisten Feinkostmärkten und in großen Supermärkten verkauft. Verwenden Sie keine Nähgarne oder Garne, die ungenießbare Farbstoffe oder unangenehme Chemikalien enthalten können.
  • Eine schwere, hochseitige Bratpfanne ist für die gleichmäßige Wärmeverteilung unerlässlich. Ersetzen Sie niemals ein Backblech. Eine Broiler-Pfanne wird in einer Prise arbeiten, aber der Braten wird etwas kauiger.
  • Geben Sie ihm eine Pause. Die Innentemperatur eines Rösts steigt im Ruhezustand um etwa 10 Grad. Die natürlichen Säfte werden sich auch wieder in die Fasern des Fleisches einlagern und die Haut oder Kruste trocknet leicht aus für ein zahnreicheres und saftigeres Abendessen.
  • Nährwerte

Pro 3-Unzen Portion (ohne Haut):
180 Kalorien
9 g Fett (2 g gesät, 5 g mono)
64 mg Cholesterin
1 g Kohlenhydrat
21 g Protein
0 g Ballaststoff
300 mg Natrium
217 mg Kalium
Ernährungsbonus:
Selen (30% täglicher Wert) Ofenpochierte Lachsfilets

Mahlzeiten: 4
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 bis 25 Minuten
Das Backen von Lachsfilets führt zu einem feuchten Ergebnis, solange Sie sich an die beiden Grundregeln der Fischkochkunst erinnern: Wählen Sie nur den frischesten Fisch und verzehren Sie ihn nicht. Auf Wunsch mit der Lieblingssauce belegen.
Zutaten
1 Pfund Lachsfilet, in 4 Portionen geschnitten, Haut entfernt, falls gewünscht
2 Esslöffel trockener Weißwein (Ersatz: Brühe)
¼ Teelöffel Salz
Frisch gemahlener Pfeffer, nach Geschmack (fakultativ)
2 EL fein gehackte Schalotte, (1 mittelgroß)
Zubereitung
1. Ofen auf 425 ° F vorheizen. Bedecken Sie eine 9-Zoll-Glaspastetenform oder eine 8-Zoll-Glasbackform mit Kochspray.
2. Lachs, Hautseite (oder gehäutete Seite), in die vorbereitete Pfanne legen. Sprinkle mit Wein oder Brühe. Mit Salz und Pfeffer würzen (falls gewünscht), dann mit Schalotten bestreuen. Mit Folie abdecken und backen, bis der Lachs in der Mitte undurchsichtig ist und abblättert, 15 bis 25 Minuten, je nach Dicke.
3. Wenn der Lachs fertig ist, wird er auf Teller gelegt. Die in der Pfanne verbliebene Flüssigkeit über den Lachs geben.
Nährwerte
Pro Portion:
246 Kalorien
15 g Fett (3 g ges.)
62 mg Cholesterin
1 g Kohlenhydrate
23 g Protein
113 mg Natrium
434 mg Kalium
Lachs Chowder

Der Geschmack dieses Lachs-Chowders wird durch Zugabe von Dill oder Estragon stark verbessert; jedes Kraut verleiht der Suppe seinen eigenen Charakter.
Mahlzeiten: 6
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten
1 Esslöffel Rapsöl
? Tasse gehackte Karotte
? Tasse gehackte Sellerie (optional)
4 Tassen Natrium-reduzierte Hühnerbrühe (überprüfen Sie Zutaten auf dem Etikett)
1½ Tassen Wasser
1 12-Unzen gehäutetes Lachsfilet, vorzugsweise Wildfang
2½ Tassen gefroren Blumenkohlröschen, aufgetaut und grob gehackt (optional)
3 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch oder Schalotten (Ersatz: ½ Teelöffel Zwiebelpulver)
1? Tassen Instant-Kartoffelpüree oder 2 Tassen übriggebliebener Kartoffelbrei
¼ Tasse gehackten frischen Dill, oder 2 Teelöffel getrockneter Estragon (Ersatz: ½ bis 1 Teelöffel pulverisiert)
1 Esslöffel Dijon-Senf (optional)
¼ Teelöffel Salz
Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack (fakultativ)
Zubereitung
1. Öl in einem großen Topf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Karotte und Sellerie (wenn gewünscht) hinzu und kochen Sie, häufig rührend, bis das Gemüse gerade anfängt zu bräunen, 3-4 Minuten. Brühe, Wasser, Lachs, Blumenkohl (falls gewünscht) und Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln hinzufügen und zum Kochen bringen. Abdecken und kochen, dabei leicht köcheln lassen, bis der Lachs gerade durchgekocht ist, 5-8 Minuten. Entfernen Sie den Lachs zu einem sauberen Schneidebrett. Mit einer Gabel in mundgerechte Stücke schneiden.
2. Kartoffelflocken (oder übrig gebliebene Kartoffelpüree), Dill oder Estragon und Senf (falls gewünscht) in die Suppe einrühren, bis alles gut vermischt ist. Zurück zu einem Simmer. Fügen Sie den Lachs hinzu und erhitzen Sie ihn. Mit Salz und Pfeffer würzen (falls gewünscht).
Nährwerte
Pro Portion:
115 Kalorien
5 g Fett (1 g gesät)
27 g Cholesterin
4 g Kohlenhydrate
15 g Eiweiß
552 g Natrium
496 g Kalium
Ernährungsbonus:
Vitamin C (50% Tageswert), Vitamin A (25% DV), Omega-3-Quelle Irish Lamb Stew

Auf traditionelle Weise wird hier zuerst nichts gebräunt, nur alles zusammen geschmort. Stellen Sie sicher, das Lamm von sichtbarem Fett zu schneiden, bevor Sie es kochen.
Mahlzeiten: 8
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 8½ Stunden
Zutaten
2 Pfund knochenlose Lammkeule , geschnitten und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
1 ¾ Pfund weiße Kartoffeln, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
3 große Lauch, nur weißer Teil, halbiert, gewaschen (siehe Tipp) und in dünne Scheiben geschnitten
3 große Karotten, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
3 Stangen Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten (optional)
1 14-Unzen kann reduziert Natrium-Hühnerbrühe (überprüfen Sie die Zutaten auf dem Etikett)
2 Teelöffel frisch gehackt Thymian (Ersatz: ½ Teelöffel gemahlen)
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer (optional)
¼ Tasse frische Petersilienblätter, gehackt (optional)
Zubereitung
1. Kombinieren Sie Lamm, Kartoffeln, Lauch, Karotten, Sellerie (falls gewünscht), Brühe, Thymian, Salz und Pfeffer (wenn gewünscht) in einem 6-Quart-Slow-Cooker; rühren um zu kombinieren. Setzen Sie den Deckel auf und kochen Sie auf niedriger, bis das Lamm Gabel-Tender ist, etwa 8 Stunden. Petersilie (falls gewünscht) vor dem Servieren beimengen.
Tip
Um Lauch zu säubern, trimmen und grüne Spitzen und weiße Wurzeln wegwerfen. Den Lauch längs teilen und in reichlich Wasser legen. Swish den Lauch im Wasser, um Sand oder Erde freizugeben. Ablassen. Wiederholen bis kein Sand mehr übrig ist.
Nährwerte
Pro Portion:
266 Kalorien
7 g Fett (2 g ges.)
64 mg Cholesterin
27 g Kohlenhydrate
23 g Eiweiß
4 g Ballaststoffe
518 mg Natrium
848 mg Kalium
Warme Hähnchenwurst & Kartoffelsalat

Dieser warme Bistrosalat ist ein perfektes Gericht, das Sie bei Ihrer nächsten Dinnerparty mit anderen teilen können .
Mahlzeiten: 6
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Zutaten
1 Pfund kleine Kartoffeln, halbiert
1 5-Unzen-Beutel Rucola (ca. 4 Becher, schonend verpackt) (Ersatz: Spinat)
12 Unzen vorgekochte Hähnchenwurst quer in ½-Zoll-Stücke schneiden (Zutaten auf dem Etikett überprüfen)
? Tasse Apfelessig (fakultativ)
1 Esslöffel Ahornsirup (optional)
1 Esslöffel Vollkorn- oder Dijonsenf (optional)
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
Frisch gemahlener Pfeffer nach Belieben )
Vorbereitung
1. 1 Inch Wasser in einem Schmortopf aufkochen. Legen Sie die Kartoffeln in einen Dampfgarer und dampfen Sie abgedeckt ca. 15 Minuten bis zum Durchgaren. In eine große Schüssel geben und Rucola (oder Spinat) hinzufügen. mit Folie abdecken, um warm zu halten.
2. Wurst in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze kochen, oft umrühren, bis sie gebräunt und durchgeheizt ist, ca. 5 Minuten. Zu der Kartoffel-Rucola-Mischung geben.
3. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und wischen Sie in Essig (wenn gewünscht), Ahornsirup (wenn gewünscht) und Senf (wenn gewünscht), irgendwelche gebräunten Bits abkratzen. Nach und nach Öl einrühren. Das Dressing über den Salat geben und werfen, bis der Rucola verwelkt ist. Mit Pfeffer würzen (falls gewünscht).
Nährwerte
Pro Portion:
258 Kalorien
9 g Fett (1 g gesät, 3 g Mono)
60 mg Cholesterin
27 g Kohlenhydrate
15 g Protein
2 g Ballaststoffe
483 mg Natrium
103 mg Kalium
Ernährungsbonus:
Vitamin C (45% täglicher Wert) Curry-Karotten-Apfel-Suppe

Diese bunte Suppe ist einfach und lecker. Benutze Äpfel, die weich kochen; McIntosh sind großartig.
Mahlzeiten: 8
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kochzeit: 35 bis 45 Minuten
Zutaten
1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
1 große Zwiebel, gehackt (2 Tassen)
1 Stangensellerie, fein gehackt (optional)
1 Esslöffel Currypulver (Ersatz: Kurkumapulver)
5 große Karotten, geschält und in dünne Scheiben geschnitten (3 Tassen)
2 große McIntosh oder andere Äpfel, geschält und grob gehackt (3 Tassen)
1 Lorbeerblatt
4½ Tassen reduzierter Natrium-Hühnerbrühe (siehe Zutaten auf dem Etikett)
¼ Teelöffel Salz
Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack (fakultativ)
1 Esslöffel gehackte frische Petersilie, Dill oder Basilikum zum Garnieren (optional)
Vorbereitung
1. Öl in einem großen Topf oder mittlerer Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Sellerie einrühren (falls gewünscht); kochen, bis die Zwiebel weich und durchscheinend ist, 8-12 Minuten; nicht braun.
2. Curry-Pulver (oder Kurkuma) unterrühren, dann Karotten, Äpfel und Lorbeerblatt hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 2 Minuten gut rühren, dann Brühe und Salz hinzufügen. Die Mischung zum Kochen bringen, dann die Hitze auf niedrig reduzieren. Bedecken Sie sie dicht und kochen Sie sie, bis die Karotten und Äpfel weich sind, 20-25 Minuten.
3. Entferne das Lorbeerblatt. Mit einem großen Schaumlöffel, übertragen Sie die Suppe Feststoffe auf eine Küchenmaschine, Zugabe von etwa ½ Tasse der Brühe; zu einem glatten Püree verarbeiten. Gießen Sie das Püree zurück in die Suppe. Aufwärmen und mit Pfeffer würzen (falls gewünscht). Heiß servieren und mit einer Prise frischer Kräuter garnieren.
Nährwerte
Pro Portion:
90 Kalorien
2 g Fett (1 g sat, 0 g mono)
3 g Cholesterin
12 g Kohlenhydrate
3 g Eiweiß
3 g Ballaststoffe
188 g Natrium
233 g Kalium
Gerösteter Spargel mit Kaperndressing

Aufschlag: 4
Zubereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Braten mildert den Grasgeschmack von Spargel; das Kaperndressing liefert einen salzigen Kontrapunkt. Mit gegrilltem Fisch oder Fleisch servieren.
Zutaten
2 Bund Spargel (ca. 2 Pfund)
1 Esslöffel plus 2 Teelöffel natives Olivenöl Extra, geteilt
¼ Teelöffel Salz
½ Teelöffel frisch gemahlen Pfeffer, geteilt (optional)
? Tasse gehackte Schalotte
¼ Tasse flache Petersilienblätter
3 Esslöffel Kapern, gespült (Salzgepackte Kapern ohne Essig oder Salzlake sind online und im Feinkostladen erhältlich)
2 Esslöffel Weißweinessig ( optional)
Vorbereitung
1. Ofen auf 450 ° F vorheizen.
2. Schneiden Sie harte Enden vom Spargel ab; Auf ein Backblech legen. Den Spargel mit 1 EL Öl, Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer beträufeln (falls gewünscht); werfen, um zu beschichten. In einer einzigen Schicht verteilen und braten, einmal durch die halbe Länge drehen, bis der Spargel zu erweichen und zu bräunen beginnt, 12 bis 14 Minuten. Transfer zu einer Servierplatte.
3. In der Zwischenzeit Schalotten, Petersilie, Kapern, Essig (falls gewünscht), die restlichen 2 Teelöffel Öl und ¼ Teelöffel Pfeffer (falls gewünscht) in einen Mixer geben und vermischen, bis die Zutaten grob gehackt oder glatt sind. Den Spargel mit dem Dressing servieren.
Nährwerte
Pro Portion:
111 Kalorien
6 g Fett (1 g ges.)
12 g Kohlenhydrate
6 g Eiweiß
5 g Ballaststoffe
346 mg Natrium
526 mg Kalium
Was ist Ihr Verdauungs-IQ?

Viel zu viele von uns sind vertraut mit den anhaltenden Beschwerden bei Verdauungsstörungen, Sodbrennen, saurem Reflux und anderen Magen-Darm-Problemen. Die gute Nachricht ist, dass Sie Schritte unternehmen können, um die unnötigen Nebenwirkungen bestimmter Verhaltensweisen zu verhindern. Weißt du, wie du deinen Magen glücklich hältst? Nehmen Sie dieses Verdauungsquiz, um es herauszufinden.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

DVT Risiko erhöht bei rheumatoider Arthritis
Gesund leben

DVT Risiko erhöht bei rheumatoider Arthritis

FREITAG, Jan. .6, 2012 (MedPage Today) - Patienten mit rheumatoider Arthritis haben ein erhöhtes Risiko für venöse Thromboembolien zusätzlich zu ihrem bekannten Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen, eine Kohortenstudie gefunden. Verglichen mit Alter und Geschlecht Entsprechende Kontrollen, die eine kumulative Inzidenz von venösen Thromboembolien von 10% nach 10 Jahren aufwiesen, betrugen nach Angaben von Sherine E.
Weiterlesen
Schnelles Wachstum von Säuglingen im Zusammenhang mit Asthma in Studie
Gesund leben

Schnelles Wachstum von Säuglingen im Zusammenhang mit Asthma in Studie

FREITAG, 20. Januar 2012 (HealthDay News) - Ein schnelles Wachstum in den ersten drei Lebensmonaten ist mit einem erhöhten Risiko für Asthmasymptome bei Vorschulkindern verbunden, wie eine neue Studie zeigt. Die Ergebnisse legen nahe "Diese frühe Kindheit könnte eine kritische Phase für die Entwicklung von Asthma sein", sagten die Forscher am Erasmus Medical Center in den Niederlanden.
Weiterlesen
Diabetes, Diabetes
Lebensstil

Diabetes, Diabetes

Fußgeruch wird gewöhnlich durch den Abbau von Bakterien auf der Haut verursacht und ist nicht nur auf diejenigen zurückzuführen, die Diabetes haben - jeder kann darunter leiden Es kann jedoch manchmal ein Symptom für ein ernsteres Diabetes-Problem sein - wie eine Fußinfektion oder ein Geschwür, das aufgrund von Nervenschäden unentdeckt geblieben ist - und sollte überprüft werden.
Weiterlesen
Krebs auf dem besten Weg zum Mörder der Amerikaner
Gesund leben

Krebs auf dem besten Weg zum Mörder der Amerikaner

Krebs hat die Herzkrankheit als führende Todesursache für 22 Staaten im Jahr 2014 sogar übertroffen. Krebs ist auf dem Weg, die führende Todesursache in den Vereinigten Staaten zu werden, schließt sich der Herzkrankheit als Amerikas Todesursache Nummer eins an neue Regierungsstudie zeigt. Herzkrankheit ist seit Jahrzehnten die häufigste Todesursache und blieb es auch 2014, so ein Bericht des Nationalen Zentrums für Gesundheitsstatistik (NCHS) der US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle
Weiterlesen
Diabetes verursacht Zahnverlust?
Lebensstil

Diabetes verursacht Zahnverlust?

Zahngesundheit ist für viele ein echtes Problem Menschen mit Diabetes, aber es bekommt nicht die Aufmerksamkeit, die es verdient. Ich bin froh, dass du es bringst. Diabetes ist hauptsächlich mit Zahnverlust verbunden, weil Menschen mit Diabetes anfälliger für Parodontitis sind. Parodontalerkrankungen sind Infektionen, Entzündungen und Gewebeverlust im Zahnfleisch und anderen zahntragenden Strukturen wie Knochen.
Weiterlesen