Autismus diagnostizieren

Autismus ist eine Entwicklungsstörung, die zuerst in der Kindheit auftritt, aber die Symptome werden möglicherweise erst viel später richtig diagnostiziert. Autismus kann mild oder schwerwiegend sein - von einigen Herausforderungen bis zu fast entkräftenden, wenn es um das Funktionieren in der Gesellschaft geht.

Es gibt immer noch eine Menge, die über Autismus nicht bekannt ist - es wird nicht verstanden, was es verursacht, und es gibt keine wirkliche Heilung. Die Therapie besteht jedoch in Form einer Therapie, um Menschen nach einer Autismus-Diagnose zu helfen.

Die Anzeichen von Autismus erkennen

Autismus wird meistens in der Kindheit bemerkt und diagnostiziert; Die Symptome können bereits ab dem 3. Lebensjahr deutlich werden. Während der Kinderarzt gut und gut lernt, um sicherzustellen, dass er sich normal entwickelt, ist es immer noch wichtig, die Warnzeichen zu kennen und eine Autismusdiagnose zu suchen Kind kann autistisch sein.

Grundlegende Warnzeichen für Autismus bei Kindern:

  • Kommunikationsschwierigkeiten und zurückgehaltenes Verhalten
  • Probleme beim sozialen Umgang und beim Spielen mit anderen
  • Vermeidung von Körperkontakt oder Körpersprache wie Lächeln und Augenkontakt
  • Wiederholte Geräusche oder Bewegungen
  • Häufige Wutanfälle
  • Verzögerte Sprache und körperlicher Fortschritt

Beseitigung körperlicher Zustände

Wenn Ihr Kind autistische Tendenzen zeigt, weil es keine eindeutige diagnostische Untersuchung oder Test für Autismus gibt, Einer der ersten Schritte besteht darin, körperliche Probleme oder Gesundheitszustände auszuschließen, die diese Symptome verursachen könnten. Solche Tests umfassen:

  • ein vollständiger physikalischer
  • ein Hörtest
  • Gentests
  • ein Test auf Bleivergiftung
  • eine neurologische Untersuchung
  • Blutuntersuchungen und andere Laboruntersuchungen

die Autismusbewertung

Als Elternteil oder Betreuer müssen Sie ein Gespräch mit dem Arzt Ihres Kindes führen, um über Ihre Bedenken und die von Ihnen festgestellten Symptome zu sprechen. Sie müssen auch eine medizinische und psychische Gesundheitsgeschichte für Ihr Kind und eine Familienanamnese liefern. Der Arzt Ihres Kindes führt auch eine Reihe von Tests und Untersuchungen durch, um bei der Diagnose von Autismus zu helfen. Dies kann eine Reihe anderer Fachkräfte wie Physiotherapeuten und Ergotherapeuten betreffen. Weitere Auswertungen können Folgendes umfassen:

  • Verhaltensbeobachtung. Ärzte sehen Ihrem Kind beim Spielen zu, interagieren mit anderen oder versuchen, Spiele oder Rätsel zu lösen, um zu sehen, wie er darauf reagiert. Wie sich Ihr Kind in diesen Situationen verhält, kann Ärzten dabei helfen, Anzeichen von Autismus zu erkennen.
  • Bewertung durch einen Sprachpathologen. Dieser Arzt wird die Sprache, Sprache und Kommunikationsfähigkeit Ihres Kindes beurteilen, um nach Anzeichen für Autismus zu suchen und andere mögliche Ursachen.
  • Beurteilung der Funktionsfähigkeit. Der Arzt Ihres Kindes wird Szenarien und Aufgaben für Ihr Kind vorstellen, während er bewertet, wie Ihr Kind mit diesen Situationen umgeht. Dies untersucht Fähigkeiten zur Problemlösung und Anpassungsfähigkeit und kann helfen, Autismus zu diagnostizieren.

Die sensomotorischen Fähigkeiten Ihres Kindes werden ebenfalls bewertet, um festzustellen, ob die Symptome auf Autismus zurückzuführen sind oder ob tatsächlich ein sensorisches motorisches Problem die Ursache ist.

Autismus ist nur ein Teil einer Gruppe von Erkrankungen, die Autismus-Spektrum-Störungen genannt werden und alle ähnliche Symptome haben. Alle Angehörigen des Gesundheitswesens des medizinischen Teams Ihres Kindes sollten mit diesen Störungen vertraut sein und sollten Kriterien aus dem Diagnostischen und Statistischen Handbuch der Psychischen Störungen, 4. Ausgabe (DSM-IV), einem medizinischen Nachschlagewerk, verwenden, in dem die psychischen Gesundheitsprobleme definiert sind Zwecke der Diagnose, um eine Diagnose von Autismus zu machen. Sobald Ihr Arzt die von Ihnen und Ihrem Kind benötigten Informationen zusammengestellt hat, vergleicht er die Ergebnisse und die Symptome Ihres Kindes mit Bewertungsskalen, die bei der Diagnose helfen sollen. Da es keinen Bluttest oder bildgebenden Scan zur Diagnose von Autismus gibt, ist jedes diagnostische Element ein Schlüsselelement des Puzzles, das Autismus diagnostiziert.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

Verbinden von MS-Patienten mit Trainern
Medizin

Verbinden von MS-Patienten mit Trainern

Ich bin gerade aus Sartell, MN, zurückgekehrt, wo wir die Kick-Off-Veranstaltung für die MS Fitness Challenge (MSFC) hatten. Es war ein wunderbarer Tag voller Musik, Essen, Spaß und vor allem Trainer, die mit den mehr als zwei Dutzend MSFC-Teilnehmern in Verbindung standen. Country-Musikstar Julie Roberts, die ebenfalls MS hat, veranstaltete ein zweistündiges Konzert und sie Band war unglaublich!
Weiterlesen
ADD / ADHS und soziale Stigma
Gesund leben

ADD / ADHS und soziale Stigma

Die Herausforderungen der Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS) / Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) sind nicht immer auf die primären Symptome beschränkt - Menschen mit ADS / ADHS müssen auch Mit Jane McLeod, Ph.D., Professorin für Soziologie an der Indiana University und Mitautorin einer Studie über die Einstellung der Öffentlichkeit zu ADHS und anderen psychologischen Problemen.
Weiterlesen
Leiden Sie nach Brustkrebs an Ihrem Sexualleben?
Medizin

Leiden Sie nach Brustkrebs an Ihrem Sexualleben?

Jeder von Ihnen, der dies liest und mich persönlich kennt, weiß, dass ich eine extrem private Person bin; Das ist ein schwieriges Thema, über das ich schreiben kann. Ich glaube wirklich, dass es viele Frauen gibt, die Fragen über Intimität haben und es ist nicht oft das erste, was Sie denken, wenn Sie mit Krebs diagnostiziert werden.
Weiterlesen
Diät & Ernährung, Paleo Diät
Lebensstil

Diät & Ernährung, Paleo Diät

ÜBergewicht , Herzkrankheiten und Diabetes: Dies sind nur einige der gesundheitlichen Bedingungen, die Befürworter der altsteinzeitlichen Ernährung, oder Höhlenmenschen-Diät, verantwortlich für unsere sitzende Lebensweise und moderne Ernährung, die mit Zucker, Fett und verarbeiteten Lebensmitteln geladen sind.
Weiterlesen
Ergonomische Zahnbürsten reinigen Zähne besser?
Lebensstil

Ergonomische Zahnbürsten reinigen Zähne besser?

Die Praxis des Zähneputzens hat sich seit 1938, dem Jahr der Einführung der modernen Zahnbürste, nicht wesentlich verändert. Aber die Zahnbürste selbst hat sich ziemlich entwickelt. Schlendern Sie durch den Mundgesundheit Gang in Ihrer lokalen Apotheke und Sie werden durch die Anzahl der verfügbaren Zahnbürste Stile und die Behauptungen von Herstellern über die Wirksamkeit ihrer Zahnbürsten überrascht sein.
Weiterlesen
Mit Kampfkünsten fit werden
Lebensstil

Mit Kampfkünsten fit werden

Kampfkünste können dir helfen, dich zu verteidigen und zu schützen, aber es gibt auch eine Reihe von Gesundheits- und Fitnessvorteilen. Es gibt verschiedene Arten von Kampfkünsten, einschließlich: Karate. Dies ist die häufigste und bekannteste Form der Kampfkunst. Karate ist eine gute Möglichkeit, den Oberkörper zu straffen und zu stärken.
Weiterlesen