Gehirn ruft die Aufnahmen an, in denen die Hand Mobiltelefon hält

FREITAG, 24. Februar 2012 (HealthDay News) - Etwa 70 Prozent der Menschen halten ihr Mobiltelefon auf der gleichen Seite wie ihre dominante Hand ans Ohr, findet eine neue Studie.

Linkshirn-Denker benutzen eher ihre rechte Hand zum Schreiben und für andere alltägliche Aufgaben. Es ist auch wahrscheinlicher, dass sie ihr Mobiltelefon an ihr rechtes Ohr halten, obwohl es keinen Unterschied zwischen rechtem und linkem Ohr gibt.

Das Umgekehrte gilt für Menschen, die linkshändig und rechtshirndominant sind, entsprechend zu der Studie von Forschern am Henry Ford Hospital in Detroit.

Ihre Online-Umfrage von mehr als 700 Menschen festgestellt, dass 68 Prozent der Rechtshänder sagten, sie hielten ihr Handy an ihr rechtes Ohr, während 25 Prozent das linke Ohr, und 7 Prozent benutzten beide Ohren.

Unter Linkshändern sagten 72 Prozent, dass sie ihr Mobiltelefon an ihrem linken Ohr hielten, 23 Prozent benutzten ihr rechtes Ohr und 5 Prozent beide Ohren.

Die Studie ist geplant 26. Februar auf einer Tagung der Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in San Diego vorgestellt.

"Unsere Ergebnisse haben mehrere Implikationen, vor allem für die Abbildung des Sprachzentrums des Gehirns", Dr. Michael Seidman, Direktor der Abteilung von otologische und neurologische Chirurgie in der Abteilung o Fetolaryngologie - Kopf-Hals-Operation, sagte in einer Henry Ford Health System Pressemitteilung.

Die Ergebnisse deuten auch darauf hin, dass es keine Verbindung zwischen Handy-Nutzung und Gehirn-und Kopf-Hals-Tumoren, nach Seidman.

Wenn dort Wenn eine Verbindung bestünde, würden weit mehr Menschen auf der rechten Seite ihres Gehirns, Kopf und Hals, diagnostiziert werden, da die meisten Menschen Rechtshänder sind und ihre Mobiltelefone an ihr rechtes Ohr halten, sagte er.

Weil diese Studie bei a Medizinische Sitzung, die Daten und Schlussfolgerungen sollten als vorläufig angesehen werden, bis in einer Peer-Review-Zeitschrift veröffentlicht.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

Läuft 101: 8 Grundtypen von Läufen
Lebensstil

Läuft 101: 8 Grundtypen von Läufen

Es gibt acht grundlegende Arten von Läufen, die von Läufern aller Ebenen überall praktiziert werden. Diese entwickelten sich über viele Jahrzehnte hinweg durch einen globalen Versuch-und-Irrtum-Prozess. Sie haben überlebt, weil sie arbeiten. Wenn Sie die Zeit, die Sie dem Training widmen, optimal nutzen möchten, müssen Sie sie auch lernen und üben.
Weiterlesen
Asthma-Medikamente verursachte Muskelkrämpfe
Gesund leben

Asthma-Medikamente verursachte Muskelkrämpfe

Mein Vater wurde auf Advair (Fluticason und Salmeterol) gesetzt und bekam starke Krämpfe (zu jeder Tageszeit und so schlecht, dass er nicht gehen kann) . Er hat für eine Weile (Wochen) eingestellt und neu gestartet (blieb für Monate). Die Krämpfe kommen zurück, wenn er auf Advair ist. Gibt es eine Alternative oder eine Ergänzung, die das verhindern kann?
Weiterlesen
Artikel Nummer Eins auf der Liste der Lösungsvorschläge für das Jahr: Seien Sie Ihre eigene Gesundheit Anwalt
Gesund leben

Artikel Nummer Eins auf der Liste der Lösungsvorschläge für das Jahr: Seien Sie Ihre eigene Gesundheit Anwalt

Es ist wichtig, Ihr bester Gesundheitsfürsprecher zu sein, besonders wenn Sie mit Brustkrebs leben. Mastersfile Der Neujahrstag ist gekommen und gegangen und das Internet ist voller Geschichten über die harte Realität der Einhaltung von Resolutionen. Seit meiner Brustkrebsdiagnose im Jahr 2009 ist einer meiner jährlichen Vorsätze in meinem Leben lächerlich präsent.
Weiterlesen
Solltest du Kinder haben, wenn du depressiv bist?
Medizin

Solltest du Kinder haben, wenn du depressiv bist?

"Hattest du Angst, Kinder zu bekommen, die an einer suizidalen Depression leiden?", fragte mich eine junge Frau neulich. "Musstest du Medikamente während der Schwangerschaft absetzen?" In den letzten zehn Jahren, in denen über psychische Probleme berichtet wurde, tauchen diese beiden Fragen immer wieder auf, besonders bei jungen Frauen, die davon träumen, einen Kinderwagen in den Park zu schieben und zu disziplinieren Kleinkind und doch sind durch eine Geschichte der ernsten Depression entmutigt
Weiterlesen
Suche nach Unterstützung für COPD
Medizin

Suche nach Unterstützung für COPD

Der Umgang mit einem langfristigen Krankheitsbild wie der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) kann Sie emotional belasten. Darüber hinaus können COPD-Symptome wie Kurzatmigkeit und Müdigkeit körperliche Aktivität erschweren. Das Verwalten von COPD-Symptomen ist ein Vollzeitjob, aber Sie müssen es nicht alleine machen.
Weiterlesen
Was ist eine Major Depression?
Lebensstil

Was ist eine Major Depression?

Major Depression - auch als Major Depressive Störung bezeichnet - ist eine Art von Depression, in der Traurigkeit und Desinteresse in einmal genossenen Aktivitäten beeinträchtigen, wie Sie jeden Tag funktionieren. Und wenn Sie es haben, sind Sie nicht allein: Laut dem National Institute of Mental Health (NIMH) haben etwa 7 Prozent der erwachsenen US-Bevölkerung eine schwere depressive Störung.
Weiterlesen
Ein neuer Rx - Wurmeier?
Medizin

Ein neuer Rx - Wurmeier?

Zurück in den Tag (liebst du keine Geschichten, die so anfangen?) Wenn antibakterielle Seifen und Lotionen trafen den Markt mit Eifer, ich war fest gegen sie fixiert. Ich war damals Direktor einer bekannten Kochschule und benutzte meine kulinarische Kanzel, um gegen die Verwendung dieser Mixturen zu predigen.
Weiterlesen
135 Pfund verloren: Jaynee sagt: "Ich kann alles zu einer Trainingsroutine machen"
Lebensstil

135 Pfund verloren: Jaynee sagt: "Ich kann alles zu einer Trainingsroutine machen"

Name: Jaynee Germond Alter: 57 Ort: Roseburg, Oregon Höhe: 5 '7 " Vorher: 290 £. Nachher: ​​ 155 £. Was war der Wendepunkt, der zum Abnehmen führte? Meine Knie taten weh so schlecht, dass ich kaum laufen konnte, ich musste mich an der Reling festhalten, um aus der Angst, dass meine Knie nachgeben würden, zwei Schritte die Veranda hinunter zu gehen, die Aussicht auf einen chirurgischen Eingriff und die Stärkung meiner Hilfsmuskulatur um eine schnellere Genesung zu gewährleisten, fing ich an, beim
Weiterlesen