5 Wege zur Vorbeugung der Alzheimer-Krankheit

Auch wenn bisher keine medikamentöse Therapie oder Behandlung gefunden wurde, die die Alzheimer-Krankheit definitiv verhindern wird, können Lebensstilentscheidungen einen großen Unterschied in Ihrem Risiko der Entwicklung der Krankheit auf der ganzen Linie machen.

Forscher entdecken jetzt tatsächlich, dass Bestimmte gesunde Gewohnheiten und Lebensstilpraktiken scheinen Ihre Chancen auf Alzheimer zu verringern - und sie sagen, es sei nie zu früh, um gesunde Veränderungen zu beginnen.

"Wir wissen, dass Veränderungen im Gehirn mit Alzheimer beginnen können, Jahrzehnte bevor Symptome auftreten Es ist vielleicht ratsam, bereits in den 30er und 40er Jahren über Prävention nachzudenken ", sagt Zoe Arvanitakis, MD, Alzheimer-Forscher am Alzheimer's Disease Center der Rush University in Chicago und asso Professor für Neurologie an der Rush University Medical School.

Aber welche Verhaltensweisen machen wirklich einen Unterschied? Auch wenn es keine Garantien gibt, glauben Experten, dass sich die Konzentration auf die folgenden fünf Bereiche auf diese schwierige und schwächende Krankheit stützen kann.

Eat Smart: Verbunden mit einer gesunden, fettarmen Ernährung Alzheimer-Prävention. Eine Harvard-Studie an 13.000 Frauen im Alter von 70 und älter ergab, dass diejenigen, die am meisten Gemüse aßen - besonders grüne Blattgemüse (wie Spinat und Römersalat) und Kreuzblütler (wie Brokkoli und Blumenkohl) - a langsamer als diejenigen, die am wenigsten Gemüse gegessen haben. Kurkuma , ein traditionelles indisches gelbes Gewürz, das in Curry verwendet wird, zeigt auch eine vielversprechende Wirkung bei der Alzheimer-Prävention. In Tierversuchen entdeckten UCLA-Forscher, dass Alzheimer-artige Gehirn-Plaques nach der Behandlung mit Verbindungen, die in diesem Gewürz gefunden wurden, verschwanden. Eine Diät mit herzgesunden Lebensmitteln kann ebenfalls helfen, die Krankheit abzuwehren. "Hoher Cholesterinspiegel erhöht das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, da verstopfte Arterien um das Herz herum zu geschädigten Blutgefäßen im Gehirn führen können", sagt Dr. Arvanitakis. Weil man glaubt, dass diese Art von Schaden die für das Gedächtnis wichtigen Schaltkreise des Gehirns stören kann, kann eine Diät mit wenig gesättigten Fettsäuren und Transfetten helfen, das Cholesterin in Schach zu halten und vor Alzheimer zu schützen.

Beweg dich: Einfach Verlassen der Couch und gehen für einen schnellen Spaziergang kann helfen, Demenz und Alzheimer-Krankheit zu verhindern. Eine australische Studie, die kürzlich im Journal der American Medical Association veröffentlicht wurde, ergab, dass bereits sechs Monate von regelmäßigen Übungen eine Verbesserung des Gedächtnisses und der kognitiven Funktionen bei einer Gruppe älterer Erwachsener bewirkten. Eine separate Studie über sechs Jahre von 1.700 Senioren ab 65 Jahren ergab, dass drei oder mehr Mal pro Woche das Risiko, an Alzheimer und Demenz zu erkranken, um 35 Prozent verringerten.

Gesund bleiben: Fettleibigkeit während der mittleren Lebenszeit scheint das Risiko der Entwicklung von Alzheimer in den späteren Jahren zu erhöhen. Eine 2008 von Kaiser Permanente durchgeführte Studie mit 6.500 Männern und Frauen ergab, dass diejenigen, die 30 oder mehr Pfund übergewichtig waren und viel Bauchfett in ihren 40ern sammelten 3,6-mal häufiger Alzheimer Jahrzehnte später entwickelten. Studien zeigen auch, dass Diabetes , der mit Adipositas in Verbindung gebracht wird, auch das Risiko für Alzheimer erhöht. "Dies kann eine direkte Folge von hohem Blutzucker sein oder weil Diabetes mit hohem Cholesterin verbunden ist", sagt Arvanitakis. Aber das Abnehmen während der mittleren Lebensspanne, besonders im Bauch, kann Ihr Risiko der Entwicklung von Alzheimer reduzieren.

Supplements in Erwägung ziehen: Wissenschaftler untersuchen, ob bestimmte Nährstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmitteln gegen Alzheimer schützen können. Folic acid , von dem bekannt ist, dass es die Aminosäurehomocystein-Menge reduziert, ist vielversprechend, da erhöhte Homocystein-Spiegel das Risiko von Herzerkrankungen und Alzheimer erhöhen können. In einer europäischen Studie erniedrigte eine tägliche Dosis von 800 mcg Folsäure den Homocysteinspiegel und verbesserte das Gedächtnis und die kognitive Funktion in einer Gruppe von Erwachsenen mittleren und höheren Alters signifikant. Früher wurde auch angenommen, dass hohe Dosen von Vitamin E eine mögliche schützende Rolle gegen die Alzheimer-Krankheit haben, aber neuere Studien haben keinen Zusammenhang zwischen Vitamin E-Ergänzungen und der Alzheimer-Entwicklung gefunden. Einige Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass Ginkgo biloba , ein beliebtes Gedächtnis-erhöhendes Kraut, kann bei der Verzögerung der Entwicklung von Alzheimer hilfreich sein.

Geistig aktiv bleiben: Trainieren Sie Ihren Geist ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Alzheimer vorzubeugen. Forscher am Alzheimer-Zentrum der Universität von Rush stellten fest, dass Senioren, die geistig aktiv waren ( mit , mit Kreuzworträtseln und mit Klassen ), mehr als doppelt so häufig blieben frei von Alzheimer-Krankheit im Vergleich zu weniger geistig aktiven Menschen. Andere Studien haben ähnliche Ergebnisse erzielt. "Wenn Sie Ihr Gehirn nutzen, um neue Informationen zu lernen, Probleme zu lösen und Erinnerungen zu bilden, hilft das nicht nur dabei, bestehende Schaltkreise aufrechtzuerhalten, sondern auch neue zu kreieren", sagt Arvanitakis. "Dies könnte verhindern, dass sich die Alzheimer-Krankheit jemals entwickelt." Also hol dir ein Buch oder klicke heute auf eine informative Website. Sie können helfen Alzheimer in Schach zu halten!

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

Altersbezogene Anzeichen von Autismus
Gesund leben

Altersbezogene Anzeichen von Autismus

Erste Kichern, erste Worte und erste Schritte sind aufregende Meilensteine ​​für Eltern und Baby. Aber was ist, wenn Ihr Baby sie nicht erreicht? Sind diese möglichen Warnzeichen von Autismus? Autismus und verpasste Meilensteine ​​ Autismus ist eine Entwicklungsstörung, die typischerweise vor dem 3. Lebensjahr auftritt und bei Kindern im Alter von bis zu 18 Monaten diagnostiziert werden kann.
Weiterlesen
Bipolare Störung und Glücksspielsucht
Gesund leben

Bipolare Störung und Glücksspielsucht

Menschen mit einer bipolaren Störung haben oft Suchtverhalten. Sie kaufen zwanghaft Dinge, die sie nicht brauchen, machen häufigen und riskanten Sex oder verbringen viele Stunden am Arbeitsplatz. Sie neigen auch dazu, zwanghaft zu spielen. Menschen, die bipolar sind neigen zu Verhaltensweisen, die zu viel Geld für Lottoscheine, verbringen Stunden vor Video Poker-Maschinen, und häufige Reisen in Casinos.
Weiterlesen
Was wissen Sie wirklich über COPD?
Medizin

Was wissen Sie wirklich über COPD?

Shutterstock Wenn Menschen über chronisch obstruktive Lungenerkrankung, besser bekannt als COPD, nachdenken, könnten sie stereotypisch wirken Bild - eine ältere Person mit einer Zigarette in der einen Hand und einem Sauerstofftank in der anderen. Es ist einer, der hinter der Realität zurückbleibt. Lesen Sie weiter, um COPD Mythen zu zerstreuen und die harten Fakten über die Bedingung zu bekommen.
Weiterlesen
In der Hoffnung, Knochenmetastasen zu verhindern
Gesund leben

In der Hoffnung, Knochenmetastasen zu verhindern

Kann Actonel [Risedronat] oder Fosamax [Alendronat] nützlich sein, Knochenmetastasen bei jemandem zu verhindern, der für Hormonrezeptor-negativen Brustkrebs behandelt wurde? Sie stellen eine ausgezeichnete Frage . Patienten mit Brustkrebs in der Anamnese erhalten häufig aus zwei Gründen Bisphosphonate - zu denen Actonel, Fosamax, Zometa [Zoledronat], Aredia [Pamidronat] und andere gehören.
Weiterlesen
Neue MS Symptom: Zumindest hat es gewartet ...
Medizin

Neue MS Symptom: Zumindest hat es gewartet ...

Dank monatelanger Planung, Wochen der methodischen Vorbereitung und - ich werde nicht lügen - a Ein paar Provigil Tabletten, unser 11-stündiges 12-Gänge-Thanksgiving-Fest, kam so gut, wie ich es mir erhofft hatte (und wahrscheinlich besser als es sollte!) Familien-Drama beiseite, es war das beste Dinner-Party, das ich habe jemals geworfen!
Weiterlesen
Emotionale Gesundheit, Emotionale Gesundheit
Lebensstil

Emotionale Gesundheit, Emotionale Gesundheit

Der Hochzeitstag einer Frau ist eigentlich die monumentale Anfertigung einer Erinnerung. Der Anfang dieses Speichers beginnt mit dem Vorschlag. Also, "hey lass uns hängen", wird nicht die Gerechtigkeit für dein Leben tun. Dies ist ein wichtiger Moment, daher ist es wichtig, die richtige Ehe vorzuschlagen.
Weiterlesen
Sie sind nie zu alt für Akne
Gesund leben

Sie sind nie zu alt für Akne

Sie könnten gedacht haben, dass, sobald Sie von der Hochschule abgeschlossen, Sie mit Akne fertig sind. Vielleicht sind Sie sogar 30 Jahre alt geworden oder fangen an, die ersten Anzeichen von Falten zu sehen, aber finden, dass Ihre Akne anhält. Akne geht manchmal über die Teenagerjahre hinaus, oder sie kann später in Ihrem Leben von neuem beginnen.
Weiterlesen
Epilepsie-Chirurgie, die weniger invasiv ist
Lebensstil

Epilepsie-Chirurgie, die weniger invasiv ist

Medikamente sind nicht immer erfolgreich bei der Behandlung von Anfällen. Und Epilepsie-Operationen sind oft sehr invasiv, manchmal mit der Entfernung von großen Teilen des Gehirns in der Hoffnung, den Ursprung von Anfällen loszuwerden. Aber für einige Menschen mit Epilepsie, eine weniger invasive Operation, die die elektrischen Impulse im Gehirn stört & ndash; genannt Multiple subpiale Durchtrennung & ndash; mdash könnte eine Option sein.
Weiterlesen