Die 411 auf Handy-Verwendung und Teens

Das Familienleben hat sich durch den weit verbreiteten Gebrauch des Handys für immer verändert. Einem kürzlich veröffentlichten Pew Research Center-Bericht zufolge besitzen 89 Prozent der amerikanischen Familien mehrere Mobiltelefone, und 57 Prozent der Kinder im Alter von 7 bis 17 Jahren in diesen Familien haben ihre eigenen. Eine Nielsen-Studie ergab, dass 35 Prozent der Kinder zwischen 8 und 12 Jahren bereits ein Mobiltelefon besitzen. Aber bevor Sie Ihrem Tweens oder Teen das Handy geben, um das sie betteln, legen Sie einige Grundregeln fest und beachten Sie einige grundlegende Sicherheitsvorkehrungen.

Ein Handy für Ihre Teens, Tweens oder Youngsters?

" Das richtige Alter, um einem Kind ein Telefon zu geben, hängt von den Umständen ab ", sagt Richard Gallagher, PhD, Assistenzprofessor für Kinder- und Jugendpsychiatrie am New York University Medical Center in New York City. "Sie können Handys passend machen, indem Sie nur erlauben, dass bestimmte Telefonnummern für jüngere Kinder akzeptiert werden. Und wenn es ein kleines Kind ist, dann sollte das Telefon nur für Notfälle sein."

Handys können mit allen Arten von gekauft werden Kindersicherung, einschließlich Sperren des Internetzugangs oder SMS-Funktionen. Eltern können auch Pläne verwenden, die vorbereitete Minuten festgelegt haben, wodurch die Telefonzeit begrenzt wird. Kinder müssen dann lernen, diese Zeit zu budgetieren.

Zellblock: Zeitlimits für Sprechen und SMS einstellen

Dr. Gallagher sagt, dass Eltern bestimmte Richtlinien für den Gebrauch durch Teenager festlegen sollten. "Eltern müssen erkennen, dass Kinder sich mit Überbeanspruchung und problematischem Gebrauch befassen können. Eltern müssen Richtlinien vor dem Alter von 16 Jahren festlegen", sagt er. "Erlaube ihnen, sie von zu Hause aus verfügbar zu haben, aber um 19 Uhr, sag ihnen 'Jetzt hast du ein Telefon zu Hause, wenn du es brauchst' und dann müssen sie das Handy ausschalten."

Sie sollten auch die Grenzen für die Textnachrichten setzen und sie wissen lassen, wann und wo SMS in Ordnung sind. "Kinder sollten angewiesen werden, in der Schule keine Telefone zu benutzen", sagt Gallagher. "Aber in der High School haben sie viel selbständige Zeit. Eltern können und sollten das überprüfen. Sie sollten sehen, wie oft und zu welchen Zeiten ihre Kinder SMS schreiben. Wenn sie um 10 Uhr schreiben und es Zeit für Mathe ist, Eltern sollten fragen, warum sie zu dieser Zeit SMS geschrieben haben. " Handy-Rechnungen können notorisch lang, aber vollständig sein, so dass Sie jede Minute des Telefons und die Nummer, die es angerufen oder empfangen hat, sehen können.

Handy Pro und Contra

Wie viele High-Tech-Geräte, Zelle Telefone haben die Art, wie wir kommunizieren, revolutioniert. Sie stellen aber auch gewisse Gefahren dar, weshalb Sie als Eltern ein gewisses Maß an Kontrolle behalten müssen.

Die Pluspunkte:

  • Mit Mobiltelefonen bleiben Sie in Verbindung. Als Überwachungsgerät Mobiltelefone helfen Eltern dabei, ihre Teenager im Auge zu behalten, und sind praktisch für beschäftigte Familien, die über Abholdeiten und unerwartete Änderungen der Pläne in Kontakt bleiben müssen.
  • Handys bieten sofortigen Zugriff. Sie dienen als ein unschätzbares Kommunikationswerkzeug in einem Notfall, und zu wissen, dass Ihr Teenager-Fahrer ein Mobiltelefon (und Auto-Ladegerät) im Falle eines Unfalls oder Notfalls hat, kann Ihnen Seelenfrieden geben.

Der Nachteil:

  • Handy-Zugang ist wie Internet Zugang. Laut dem Child Study Centre der New York University müssen die Eltern wissen, dass das heutige Mobiltelefon und insbesondere die High-Tech-Smartphones wie kleine Computer mit dem gleichen Zugang zum Internet, zu Spielen, Musik und Videos. Sie sollten ihre Verwendung auf die gleiche Weise überwachen, wie Sie Ihre Kinder auf dem Computer überwachen.
  • Handys können "fragwürdige Aktivität" unterstützen und unterstützen. Auch Handys sind leider für eine Vielzahl von anstößigen Angeboten geeignet verwendet, von Betrug auf Tests, um andere Kinder zu schikanieren und Drogen zu kaufen. Freundinnen und Freunde können versucht sein, fragwürdige oder sexuelle Fotos zu teilen.

Handy-Grundregeln für Jugendliche

Zusätzlich zur einfachen Überwachung der Nutzung eines Mobiltelefons durch Ihr Kind, hier sind einige Ideen für die Aufrechterhaltung der Kontrolle mit Jugendlichen:

  • Absolut keine Handy-Nutzung während der Fahrt. Teens sollte gesagt werden, dass, wenn es einen Notfall gibt, während sie in einem Auto sind, sollten sie überziehen und an einem sicheren Ort parken, bevor sie das Telefon nehmen.
  • Etablieren Sie und halten Sie sich an spezifische Regeln darüber, wie es verwendet wird, einschließlich Zeit Grenzen.
  • Fügen Sie Ihre Teenager in Handy-Rechnung Überwachung und Zahlungen. Verfolgen und besprechen Sie die Verwendung und stellen Sie sicher, dass Ihr Teenager auf diese Weise zu diesen Kosten beiträgt.
  • Halten Sie die Telefonkontaktliste Ihres Kindes im Auge, um sicher zu sein, dass es nicht mit jemandem kommuniziert, den Sie nicht kennen oder billigen
  • Teach Handy-Etikette. Zu diesen Grundregeln gehört das Ausschalten von Telefonen, bei denen Klingeln andere stören und private oder laute Gespräche in der Nähe von anderen vermeiden.

Richten Sie diese Regeln frühzeitig ein und Ihre Kinder lernen, ihre Handys mit Bedacht und sicher zu benutzen.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

Altersbezogene Anzeichen von Autismus
Gesund leben

Altersbezogene Anzeichen von Autismus

Erste Kichern, erste Worte und erste Schritte sind aufregende Meilensteine ​​für Eltern und Baby. Aber was ist, wenn Ihr Baby sie nicht erreicht? Sind diese möglichen Warnzeichen von Autismus? Autismus und verpasste Meilensteine ​​ Autismus ist eine Entwicklungsstörung, die typischerweise vor dem 3. Lebensjahr auftritt und bei Kindern im Alter von bis zu 18 Monaten diagnostiziert werden kann.
Weiterlesen
Bipolare Störung und Glücksspielsucht
Gesund leben

Bipolare Störung und Glücksspielsucht

Menschen mit einer bipolaren Störung haben oft Suchtverhalten. Sie kaufen zwanghaft Dinge, die sie nicht brauchen, machen häufigen und riskanten Sex oder verbringen viele Stunden am Arbeitsplatz. Sie neigen auch dazu, zwanghaft zu spielen. Menschen, die bipolar sind neigen zu Verhaltensweisen, die zu viel Geld für Lottoscheine, verbringen Stunden vor Video Poker-Maschinen, und häufige Reisen in Casinos.
Weiterlesen
Was wissen Sie wirklich über COPD?
Medizin

Was wissen Sie wirklich über COPD?

Shutterstock Wenn Menschen über chronisch obstruktive Lungenerkrankung, besser bekannt als COPD, nachdenken, könnten sie stereotypisch wirken Bild - eine ältere Person mit einer Zigarette in der einen Hand und einem Sauerstofftank in der anderen. Es ist einer, der hinter der Realität zurückbleibt. Lesen Sie weiter, um COPD Mythen zu zerstreuen und die harten Fakten über die Bedingung zu bekommen.
Weiterlesen
In der Hoffnung, Knochenmetastasen zu verhindern
Gesund leben

In der Hoffnung, Knochenmetastasen zu verhindern

Kann Actonel [Risedronat] oder Fosamax [Alendronat] nützlich sein, Knochenmetastasen bei jemandem zu verhindern, der für Hormonrezeptor-negativen Brustkrebs behandelt wurde? Sie stellen eine ausgezeichnete Frage . Patienten mit Brustkrebs in der Anamnese erhalten häufig aus zwei Gründen Bisphosphonate - zu denen Actonel, Fosamax, Zometa [Zoledronat], Aredia [Pamidronat] und andere gehören.
Weiterlesen
Neue MS Symptom: Zumindest hat es gewartet ...
Medizin

Neue MS Symptom: Zumindest hat es gewartet ...

Dank monatelanger Planung, Wochen der methodischen Vorbereitung und - ich werde nicht lügen - a Ein paar Provigil Tabletten, unser 11-stündiges 12-Gänge-Thanksgiving-Fest, kam so gut, wie ich es mir erhofft hatte (und wahrscheinlich besser als es sollte!) Familien-Drama beiseite, es war das beste Dinner-Party, das ich habe jemals geworfen!
Weiterlesen
Emotionale Gesundheit, Emotionale Gesundheit
Lebensstil

Emotionale Gesundheit, Emotionale Gesundheit

Der Hochzeitstag einer Frau ist eigentlich die monumentale Anfertigung einer Erinnerung. Der Anfang dieses Speichers beginnt mit dem Vorschlag. Also, "hey lass uns hängen", wird nicht die Gerechtigkeit für dein Leben tun. Dies ist ein wichtiger Moment, daher ist es wichtig, die richtige Ehe vorzuschlagen.
Weiterlesen
Sie sind nie zu alt für Akne
Gesund leben

Sie sind nie zu alt für Akne

Sie könnten gedacht haben, dass, sobald Sie von der Hochschule abgeschlossen, Sie mit Akne fertig sind. Vielleicht sind Sie sogar 30 Jahre alt geworden oder fangen an, die ersten Anzeichen von Falten zu sehen, aber finden, dass Ihre Akne anhält. Akne geht manchmal über die Teenagerjahre hinaus, oder sie kann später in Ihrem Leben von neuem beginnen.
Weiterlesen
Epilepsie-Chirurgie, die weniger invasiv ist
Lebensstil

Epilepsie-Chirurgie, die weniger invasiv ist

Medikamente sind nicht immer erfolgreich bei der Behandlung von Anfällen. Und Epilepsie-Operationen sind oft sehr invasiv, manchmal mit der Entfernung von großen Teilen des Gehirns in der Hoffnung, den Ursprung von Anfällen loszuwerden. Aber für einige Menschen mit Epilepsie, eine weniger invasive Operation, die die elektrischen Impulse im Gehirn stört & ndash; genannt Multiple subpiale Durchtrennung & ndash; mdash könnte eine Option sein.
Weiterlesen