25 Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren

Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, kann ein wenig Inspiration einen langen, langen Weg gehen. Also haben wir uns die neuesten Studien angeschaut, die faszinierendsten Forschungen durchgekämmt und echte Frauen darüber befragt, wie sie zusätzliche Pfunde abbauen, um 25 gewinnbringende Tipps zu bekommen, die einen Versuch wert sind.

Denken Sie immer an Ihren Arzt Beginn einer Diät oder eines Bewegungsprogramms.

1. Setzen Sie den Wasserkessel auf.

Das Trinken des grünen Tees (der für seine starken krebsbekämpfenden Mittel auch bekannt ist) kann Ihnen helfen, mehr Kalorien zu verbrennen, indem Sie leichte Änderungen im Metabolismus herbeiführen, nach Forschern am Baylor College der Medizin in Houston.

2. Wählen Sie Müsli.

Essen kaltes Getreide mit Magermilch zum Frühstück und als Ersatz für Mittag-oder Abendessen kann helfen, starten Sie Ihre Diät, nach einer Studie der Purdue University letzten Herbst veröffentlicht. Die Männer und Frauen in der Studie, die alle Special K aßen, verloren in zwei Wochen durchschnittlich sechs Pfund.

3. Betrachten Sie Erdnussbutter.

Lebensmittel reich an einfach ungesättigten Fettsäuren (einschließlich Nüsse, Erdnussbutter, Oliven-und Rapsöl und Avocados) können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, nach einer Studie in Boston Brigham and Women's Hospital durchgeführt. Die Forscher untersuchten 101 übergewichtige Menschen, die in zwei Gruppen eingeteilt wurden. Eine Gruppe wurde auf eine fettarme Diät gesetzt, die etwa 20 Prozent ihrer Kalorien aus Fett erhielt; das andere folgte einer Diät, die 35 Prozent seiner Kalorien von Fett erhielt, meistens die einfach ungesättigte Art. Während beide Frauengruppen im ersten Jahr durchschnittlich 11 Pfund verloren, konnten nur die sogenannten "Erdnussbutter" -Diät 18 Monate oder länger abnehmen.

4. Schlucke.

Experten sagen, du solltest genug Wasser trinken, um die Hälfte deines Körpergewichts in Unzen zu erreichen. Wenn Sie 160 Pfund wiegen, versuchen Sie 80 Unzen pro Tag zu trinken. Ein Weg, um zu halten: Trinken Sie Flüssigkeiten mit jeder Mahlzeit und halten Sie eine Wasserflasche zu anderen Zeiten mit Ihnen, so dass Sie daran erinnern, zu trinken, schlägt Kimberly Glenn, M. S., R. D., L.D., ein registrierter Ernährungsberater im Northside Hospital in Atlanta. Das Trinken von ausreichend Wasser wird verhindern, dass du den Durst nach Hunger verstehst, was eine häufige Falle ist.

5. Priorisieren Sie Ihre Workouts.

"Nachdem ich meine Workouts in mein Terminkalender gelegt hatte, ging ich ins Fitnessstudio und genoss meine Zeit dort", sagt Pam Silvestri, 37, Public Affairs Manager in Dallas, die letztes Jahr 15 Pfund verloren hat . "Ich halte meine Trainingseinheiten für genauso wichtig wie jedes andere Geschäftstreffen."

6. Erhöhen Sie das Volumen.

Lebensmittel mit hohem Wasser- oder Ballaststoffgehalt neigen dazu, Sie schneller zu füllen, so Forscher der Penn State University. Die Idee hier ist, dass Sie weniger essen werden (und es dauert länger zu essen) ein Spinat-Omelett gegen einen Teller mit Rührei.

7. Reichweite für Milchprodukte.

Lowfat Milchprodukte können zu den besten Gewichtsverlust Klammern, nach Forschern an der Purdue University, die eine Gruppe von Frauen für zwei Jahre studierte Forscher sein. Diejenigen, die die empfohlene Nahrungsaufnahme (RDI) für Kalzium (1.000 mg) und weniger als 1.900 Kalorien pro Tag zu sich nahmen, verloren im Durchschnitt sechs Pfund, während Frauen, die die gleiche Menge an Kalorien, aber weniger Kalzium zu sich nahmen, letztendlich an Gewicht zunahmen. Forscher spekulieren, dass Kalzium helfen könnte, den Abbau der Fettspeicher des Körpers zu fördern.

8. Ändern Sie Ihre Morgenroutine.

Boston PR-Manager Sherry Moskowitz, 24, wechselte von einem großen Kaffee mit Sahne jeden Tag zu einer großen Tasse Tee ohne Milch oder Sahne zu trinken. "Ich gönne mir immer noch Kaffee an den Wochenenden, aber während der Woche bekomme ich die gleiche Menge Koffein mit Tee, ohne zusätzliches Fett oder Kalorien." Allein durch den Wechsel ihres morgendlichen Getränks schnitt sie etwa 250 Kalorien pro Woche.

9. Hol dir zuerst die Faser.

"Der einfachste Ort, um die 30 Gramm Ballaststoffe, die du jeden Tag brauchst, zu bekommen, ist beim Frühstück", sagt Glenn. "Suchen Sie nach einem ballaststoffreichen Vollkornmüsli oder Brot, damit Sie sich länger satt fühlen."

10. Ziel für 30-40-30.

Eine Studie der University of Illinois ergab, dass übergewichtige Frauen, die 1.700 Kalorien aus 30 Prozent Protein, 40 Prozent Kohlenhydrate und 30 Prozent Fett aßen 18 Prozent mehr Körperfett als diejenigen, die die gegessen haben gleiche Anzahl an Kalorien, aber ein höherer Prozentsatz an Kohlenhydraten.

11. Fügen Sie Protein zu Ihren Mahlzeiten hinzu.

Jede Mahlzeit oder jeder Imbiss sollte Protein einschließen, sagt Glenn, wie drei bis vier Unzen Huhn, Fisch, Erdnussbutter oder fettarmer Käse. "Protein verlangsamt die Verdauung, so dass Sie sich länger satt fühlen", sagt sie.

12. Füllen Sie die Hälfte Ihres Teller mit Gemüse.

Sie erhöhen Ihr Gemüse (die niedrigste Kategorie) und verringern Sie Ihre Kalorien. "Statt nur einer, möchten Sie vielleicht zwei Gemüse zu jeder Mahlzeit machen", empfiehlt Cathy Nonas, M. S., R.D., eine registrierte Diätassistentin im St. Luke's-Roosevelt Krankenhaus in New York City. "Die andere Hälfte Ihrer Platte könnte gleiche Teile Protein und Stärke sein."

13. Überspringen Sie die kalorienreichen Getränke.

"Es gibt ungefähr neun Pakete Zucker und fast einhundertfünfzig Kalorien in einer 12-Unzen-Dose Limonade oder Saft", sagt Netty Levine, MS, RD, ein registrierter Ernährungsberater bei Cedars-Sinai Medizinisches Zentrum in Los Angeles. Smoothies und Kaffeespezialitäten enthalten oft 250 bis 500 Kalorien, ohne Schlagsahne.

14. Wiegen Sie Ihre Fernbedienung herunter.

Wenn Sie ein 2-Pfund-Gewicht an Ihrer Fernbedienung anbringen (mit einem Stück Schnur oder einem Gummiband), erhalten Sie jedes Mal ein wenig Bewegung, wenn Sie es anheben, sagt Nonas. "Manchmal werden die Leute das Gewicht ein paar Mal zwischen den Kanälen heben oder stehen und herumlaufen. Es bringt dich in Bewegung."

15. Betrachten Sie die Regel der Fünf.

"Fünf Minuten in eine Mahlzeit, legen Sie Ihre Gabel und beurteilen Sie die Situation", sagt Dawn Jackson, R. D., L.D., ein Ernährung und Bewegung Spezialist am Northwestern Memorial Wellness Institute in Chicago. "Denk darüber nach, ob du hetzen willst oder ob du dein Essen genießst. Viele Male bist du schon satt, aber du isst immer noch, weil du eine 'clean-place-club' Person bist. Versuch es stattdessen um mindestens fünf Bisse zu hinterlassen. Sie sparen mindestens 200 Kalorien in diesem Kurs allein. "

16. Beschränken Sie Alkohol.

Bonnie Littman, 35, ist eine Rechtsanwaltsgehilfin in New York City, die oft ausging. "An den Wochenenden würde ich zu viel trinken und dann würde ich spät abends essen", sagt sie. "Um die Sache noch schlimmer zu machen, wohnte früher eine enge Freundin nebenan und sie war meine Late-Night-Essen Kumpel. Jetzt versuche ich eine ziemlich strenge Diät zu folgen - ich habe etwa dreißig Pfund verloren, seit ich meine Diät letzten Sommer geändert habe, und Ich gönne mir nur ab und zu ein Glas Wein oder Hamburger. "

17. Stellen Sie eine Ausgangssperre in der Küche ein.

Wenn Sie nach dem Abendessen versucht sind, in die Küche zurückzukehren, legen Sie ein Stück Klebeband auf die Küche - auf Augenhöhe, sagt Nonas. Sie werden vermeiden, Hunderte von Kalorien aus Late-Night-Snacks hinzuzufügen. "Wenn du an die Tür klopfst, wirst du daran erinnert, dass du nicht zurück in die Küche gehst. Das bedeutet nicht, dass du es nicht kannst, aber du wirst darüber nachdenken."

18. Erreichen Sie nach dem Essen eine Atemminze.

Das wird Ihre Geschmacksknospen dazu bringen, zu denken, dass Sie fertig mit dem Essen sind, sagt Andrea Platzman, M. S., R.D., Manager für Ernährungsprogramme für New Yorker Sportvereine in New York City. "Alles mit einem frischen Geschmack, einschließlich einer Atemminze, Zahnfleisch oder Zahnpasta, wird Ihrem Gehirn signalisieren, dass das Abendessen vorbei ist", sagt sie. "Da der Geschmack deines Essens nicht länger in deinem Mund ist, wirst du nicht das Essen verlangen, das du gerade isst."

19. Verstauen Sie die Waage.

"Ich habe keine Waage in meinem Haus, und wenn ich zum Arzt gehe, gehe ich auf die Waage zurück, damit ich die Nummer nicht sehe", sagt Aurora Johnson, 36, a Marketing- und Kommunikationsberater in Pasadena, Kalifornien, der in den letzten 10 Monaten 15 Pfund verloren hat. "Jetzt kann ich mich darauf konzentrieren, gesunde Dinge wie richtiges Essen und Bewegung aus den richtigen Gründen zu tun - weil es gut für mich ist. Ich brauche keine Nummer, um zu wissen, was ich mache, ist effektiv."

20. Cook mehr als Sie essen können.

Wenn Sie zusätzliche Portionen Hauptgerichte einfrieren, werden Sie Hunderte von Kalorien speichern, sagt Katherine Tallmadge, MA, RD, Präsident von Personalised Nutrition, ein Gewichtsverlust und Ernährungsberatung in Washington, DC. "Wenn Sie vorbereitete Mahlzeiten vorrätig haben, werden Sie wahrscheinlich seltener kalorienreiche Mahlzeiten in Restaurants bestellen oder kalorienreiche Fertiggerichte aus Ihren Schränken holen", sagt sie.

21. Snack clever.

Wenn Sie einige Grundnahrungsmittel wie Trauben, Missionsfeigen, Mandeln, Äpfel, Erdnussbutter oder Kräutertee mit Honig aufbewahren, können Sie sich konzentrieren, ohne es zu übertreiben, sagt Silandara Bartlett, 25, Nachrichten- und Webspezialist bei das Rochester Institute of Technology in New York, das letztes Jahr 15 Pfund verloren hat.

22. Iss mit deiner anderen Hand.

Du wirst automatisch verlangsamen und die Fülle erleben und genießen, was du isst, sagt Michele L. Trankina, Ph.D., Ernährungsberaterin in San Antonio. Wenn Sie beidhändig sind, versuchen Sie es mit Stäbchen zu essen. "Die meiste Zeit lassen wir uns nicht satt fühlen, weil wir auf Autopilot essen", sagt sie.

23. Gehen Sie, laufen Sie nicht. Eine neue Studie, die an der Washington Universität in St. Louis durchgeführt wurde, ergab, dass jene Frauen, die eher liefen als joggten (obwohl sich beide in einem 12-Minuten-Tempo bewegten), 4 Prozent mehr Kalorien verbrannten als die Läufer.

24. Lass dich hungrig fühlen.

"Ich lasse meinen Hunger nicht los, bis ich meinen Magen knurrt fühle, aber manchmal, wenn ich spät in der Nacht hungrig bin, merke ich, dass ich nicht so hungrig bin wie ich denke", sagt Amanda Cushman, 45, ein Koch in Miami Beach, der 10 Pfund über einen Zeitraum von zwei Monaten verlor. "Es ist wichtig, darüber nachzudenken, anstatt sofort darauf zu reagieren und nach einem Snack zu greifen."

25. Peppen Sie Ihre Mahlzeiten auf.

Wenn Sie Ihren Mahlzeiten Cayennepfeffer und Salsa hinzufügen, kann das Ihren Stoffwechsel anregen. In einer neueren kanadischen Studie wurden zwei Gruppen von Frauen mit einem Pfannengericht gefüttert. Diejenigen, die die schärfere Mahlzeit aßen, verbrannten mehr Kalorien und Fett als diejenigen, die die mildere Mahlzeit aßen.

Beliebte Beiträge

Empfohlen, 2019

ÜBen Sie einen mächtigen Verbündeten für Brustkrebs-Überlebende
Gesund leben

ÜBen Sie einen mächtigen Verbündeten für Brustkrebs-Überlebende

Es wurde festgestellt, dass Sport das Risiko für den Tod von Brustkrebs um etwa 40 Prozent senkt.Korbis Bei Überlebenden von Brustkrebs kann Bewegung helfen, ihre Chancen zu senken mehr als andere gesunde Gewohnheiten, ein neuer Bericht schlägt vor. Die kanadischen Forscher analysierten 67 veröffentlichte Artikel, um zu sehen, welche Gewohnheiten den Unterschied im Reduzieren des Risikos des Wiederauftretens des Brustkrebses oder des Todes am meisten ausmachten.
Weiterlesen
MS Jahr im Rückblick
Medizin

MS Jahr im Rückblick

Jetzt beginnen sie; Die News-Artikel zum Ende des Jahres berichten von Verkaufszahlen und Anhängern, die über die Höhen und Tiefen von fast allem berichten, was 2007 in der Welt passiert ist. Während des HealthTalk-Webcasts morgen, "MS 2007", meine Gäste und ich werde nicht nur überprüfen, was in den letzten 12 Monaten passiert ist, sondern wir werden uns auch auf das nächste Jahr freuen.
Weiterlesen
Die Einsamkeit-Demenz-Link
Gesund leben

Die Einsamkeit-Demenz-Link

Die Beziehung zwischen Demenz und Einsamkeit ist kompliziert. Daten deuten darauf hin, dass Menschen, die eine starke soziale Unterstützung haben und sozial aktiv sind, seltener Demenzsymptome haben. Und wenn Menschen anfangen, kognitive Defizite zu erleben, können sie sich zurückziehen und sich einsam fühlen - was ihr Risiko für Depressionen und Demenz erhöhen kann.
Weiterlesen
Wie gehen Alzheimer und Demenz voran?
Gesund leben

Wie gehen Alzheimer und Demenz voran?

Die Art, wie die Krankheit fortschreitet und die Reihe von Symptomen, die mit der Zeit auftreten, kann von Person zu Person variieren. Aus Konsistenzgründen verwenden Ärzte das folgende Staging-System, um den Krankheitsverlauf zu erkennen: Stufe 1: Keine Beeinträchtigung Die Person hat keine Gedächtnisprobleme, keine wahrnehmbaren Symptome und funktioniert normal.
Weiterlesen
Haustiere zur Rettung während der Ferien
Medizin

Haustiere zur Rettung während der Ferien

Die Ferien sind eine rasende Zeit, in der die kleine Geduld, die Sie für eine lästige Person oder Aufgabe hatten, mit dem Fruchtkuchen, den Sie von Onkel Ted bekommen haben, aus dem Fenster geworfen wird. Deshalb ist es vielleicht am besten, alle Menschen zu meiden und bei Ihrem Haustier zu bleiben, weil ein Forschungsbericht sagt, dass Haustiere Wunder für unsere psychische Gesundheit bewirken können.
Weiterlesen
Fitness auf der Straße
Lebensstil

Fitness auf der Straße

Mein Mann und ich sind Lastwagenfahrer, und wir arbeiten in den unteren 48 Staaten. Wir arbeiten als Team, also hören wir normalerweise nicht auf, außer um Benzin zu holen oder zu laden oder zu entladen. Wir versuchen zu sehen, was wir essen, aber manchmal ist es so schwer. Wir haben einfach nicht die Zeit, richtig zu essen.
Weiterlesen
MS erklären, wenn andere es nicht verstehen oder nicht verstehen
Medizin

MS erklären, wenn andere es nicht verstehen oder nicht verstehen

Ich vermisse viel von meiner früheren Karriere als Koch: Ich war gut in meinem Job, ich wurde für meine Arbeit respektiert und ich verband mich mit einigen der besten Leute, die ich habe jemals in Kontakt mit. Ich habe schon früher gesagt, dass es durch das Erinnern an die Fähigkeiten unserer "früheren" Leben und die Anwendung auf Multiple Sklerose (MS) am erfolgreichsten mit MS leben kann.
Weiterlesen